Herausragende Innenarchitekt*innen und Designer*innen suchen kaum nach Inspiration in dem, was sich üblicherweise „guter Geschmack“ nennt. Stattdessen steht hinter ihrem Antrieb eine ganz persönliche Sicht, die sie selbstbewusst und mit großer Klarheit kommunizieren. Selbstverständlich benötigen sie einen geschärften Sinn für Maßstab und Komposition; eine Sensibilität für die Nuancen von Farbe, Struktur und Licht und ein Verständnis für die enorme Wirkung kleinster Details. Den Besten unter ihnen ist das Selbstvertrauen – der Mut sogar! – gegeben, ihre Vision zu wagen, und auf die Garanten des guten Geschmacks zu verzichten: auf das Sichere, das Einfache, das Naheliegende und nicht zuletzt auf den Trend.

 

Es ist mir ein Privileg und eine Freude, hier die kühnen, brillanten Mitglieder der diesjährigen 1stDibs 50 vorstellen zu dürfen: Architekt*innen, Innenarchitekt*innen und Designer*innen, die auf dem höchsten Niveau ihrer Zunft arbeiten – auf wunderbar unterschiedliche, einzigartige Weise. Natürlich haben sie Gemeinsamkeiten, darunter hauptsächlich die Liebe für die historische Entwicklung der dekorativen Künste, ihr Wissen über die einflussreichsten Gestalter*innen und Stile und ihre offensichtliche Freude daran, Elemente auf neue und überraschende Weise zu kombinieren. Dennoch sind es ihre einzigartigen Visionen, die wir als besonders inspirierend und beflügelnd empfinden. Wir sind überzeugt, dass es Ihnen genauso gehen wird.

tonysignature

Anthony Barzilay Freund
Editorial Director, 1stDibs

Vorstellung der diesjährigen 1stDibs 50

Erkunden Sie die ausführlichen Profile unserer Preisträger*innen – und die fantastischen Räume, die ihre gestalterischen Visionen Wirklichkeit werden lassen.

Gestalten Sie Ihr Heim mit professionell kuratierten Objekten – entdecken Sie von Designer*innen der 1stDibs 50 handverlesene Werke.