Zum Hauptinhalt wechseln

Andy Warhol

Amerikanisch, 1928-1987

Der Name des amerikanischen Künstlers Andy Warhol ist so gut wie ein Synonym für Pop Art, die Bewegung, die er in den 1960er Jahren mitprägte. Er war außerordentlich produktiv, und das Archiv der Originalfotografien , der Drucke , der Zeichnungen , der Gemälde und anderer Kunstwerke, die er hinterließ, ist mehr als umfangreich.

Andy Warhol ist bekannt für seine geschickte Aneignung von Motiven und Bildern aus der populären Werbung und Reklame, die er in grafische, lebendige Werke integrierte, in denen er Technologien der Massenproduktion wie Druck, Fotografie und Siebdruck einsetzte. Später in seiner Karriere weitete Warhol sein Werk auf andere Medien aus, gründete die Zeitschrift Interview und produzierte Modeshootings und Filme vor Ort in der Factory, seinem weltberühmten Studio in New York.

Geboren und aufgewachsen in Pittsburgh, zog Warhol 1949 nach New York City, wo er eine erfolgreiche Karriere als Werbegrafiker begann. Obwohl er in diesen Jahren als Hobby skurrile Zeichnungen anfertigte, begann seine Karriere als bildender Künstler Mitte der 1950er Jahre mit Tintenkleckszeichnungen und handgezeichneten Siebdrucken. Die Lithografie aus dem Jahr 1955 You Can Lead a Shoe to Water veranschaulicht, wie er in seine Kunstwerke Werbestile und -techniken einfließen ließ, in diesem Fall die Schuhwerbung.

Als Kind war Warhol oft krank und verbrachte viel Zeit im Bett, wo er Skizzen anfertigte und Sammlungen von Fotografien von Filmstars zusammenstellte. Er beschreibt diese Zeit als prägend für seine Fähigkeiten und Interessen. In der Tat war Warhol während seiner gesamten Laufbahn von Berühmtheiten besessen und produzierte oft Serien, die einem berühmten Gesicht oder einem Gegenstand aus der Populärkultur gewidmet waren, wie dem Vorsitzenden Mao oder der Tomatensuppe von Campbell. Der 1967 entstandene Siebdruck Marilyn 25 verkörpert seine Liebe zu leuchtenden Farben und berühmten Motiven.

Warhol war in den 1960er-, 70er- und 80er-Jahren eine prominente kulturelle Persönlichkeit in New York. Die Factory war ein Treffpunkt für Prominente, Schriftsteller, Drag Queens und Künstlerkollegen, und Kollaborationen waren an der Tagesordnung. Bis heute ist Warhol einer der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts und übt weiterhin Einfluss auf zeitgenössische Künstler aus.

Finden Sie eine Sammlung von Original Andy Warhol Kunst auf 1stDibs.

Durchschnittlicher Verkaufspreis
2.217 $
Stile
Materialien
Ähnliche Künstler*innen
Michael Jackson Original Pop-Art-Vintage-Poster, Vintage
Von Andy Warhol
Original Andy Warhol Vintage Poster mit Michael Jackson für das Time Magazine März 1984. Dieses von Andy Warhol geschaffene Vintage-Poster wurde für die Titelseite des Time Magazin...
Kategorie

1980er Pop-Art Andy Warhol

Materialien

Versatz

Double Elvis Exhibition Denver Museum Poster, zweimal signiert von Andy Warhol
Von Andy Warhol
Andy Warhol Ausstellungsplakat für die Andy-Warhol-Ausstellung im Denver Art Museum Double Elvis (beschriftet für Maryanne und zweimal handsigniert von Andy Warhol), 1977 Handsignier...
Kategorie

1970er Pop-Art Andy Warhol

Materialien

Lithografie, Versatz, Permanentmarker

Mao aus der New Yorker Kollektion für Stockholm (F&S II. 89), Lt Ed, einzigartige Variante
Von Andy Warhol
Andy Warhol Mao. aus der New Yorker Collection für Stockholm (F&S II. 89), 1973 Sequentieller Xerox-Druck auf Schreibmaschinenpapier Handsigniert in Tinte und nummeriert 25/300 von A...
Kategorie

1970er Pop-Art Andy Warhol

Materialien

Papier, Tinte

Hammer und Sichel, 1977 (FS.II.162)
Von Andy Warhol
Hammer und Sichel (FS.II.162) ist ein Siebdruck auf Papier, 30,12 x 40 Zoll, signiert "Andy Warhol" und nummeriert 12/50 unten links. Gerahmt in einem zeitgenössischen, blattvergolde...
Kategorie

20. Jahrhundert Pop-Art Andy Warhol

Materialien

Siebdruck, Papier

Sidewalk, 1983 (FS.II.304, Acht für acht)
Von Andy Warhol
Sidewalk (FS.II.304) aus dem Portfolio "Eight by Eight" des MOCA ist ein Siebdruck auf Papier, 29 x 42 Zoll, signiert "Andy Warhol" und nummeriert 167/250 unten links. Von der Auflage von 349 (es gab auch 30 AP, 45 TP, 3 TPPP, 6 PP und 15 HC). Gerahmt in einem zeitgenössischen, blattvergoldeten Rahmen mit geschlossenen Ecken. LITERATUR Frayda Feldman und Jörg Schellmann, Andy Warhol Prints...
Kategorie

20. Jahrhundert Pop-Art Andy Warhol

Materialien

Siebdruck, Papier

Marilyn Monroe I Love Your Kiss Forever Forever, Deluxe Edition, signiert/n 85/100
Von Andy Warhol
Andy Warhol Katalog Raisonne Referenz: Feldman & Schellmann II.5 Marilyn Monroe Ich liebe deinen Kuss für immer für immer, 1964 Farblithografie auf zwei Seiten Velin (aus der von Art...
Kategorie

1960er Pop-Art Andy Warhol

Materialien

Lithografie, Bleistift

HEILIGE APOLLONIA FS II.333
Von Andy Warhol
Siebdruck in Farben auf Essex Offset Kid Finish Papier. Handsigniert und nummeriert von Andy Warhol. Herausgegeben von Dr. Frank Braun, Düsseldorf. Handnummeriert AP 21/35. Aus der...
Kategorie

1980er Pop-Art Andy Warhol

Materialien

Papier, Siebdruck

View from The Factory at 860 Broadway Looking Down at Union Sq West, Andy Warhol
Von Andy Warhol
Illustriert in The Andy Warhol Diaries von Andy Warhol. Herausgegeben von Pat Hackett, Warner Books, 1991. Eine Fotografie von Andy Warhol aus The Factory, 860 Broadway, mit Blick ...
Kategorie

1970er Pop-Art Andy Warhol

Materialien

Fotopapier, Silber-Gelatine

Alle Kunst von Andy Warhol durchstöbern
Jetzt shoppen

Kürzlich angesehen

Alle anzeigen